Bilder

Kameralistik-Schnittstellen

Schnittstellen zu österreichischen Kameralistik-Software-Produkten

GISquadrat GmbH – Gesamtlösungen für integrierte Geoinformationssysteme – nomen est omen und eine Verpflichtung, Integration und Kommunikation eigentlich eine Selbstverständlichkeit, nicht nur in der EDV.

In der EDV verbindet eine Schnittstelle Systeme oder Programme, die unterschiedliche Eigenschaften besitzen oder unterschiedliche Aufgaben erledigen und bezeichnet eine Funktion, über die verschiedene Softwarekomponenten miteinander kommunizieren.

GISquadrat-Software-Lösungen haben als integrierten Bestandteil die Schnittstellen zu den führenden österreichischen Kameralistik-Software-Produkten:

K.I.M., k5 Verfahren
GeOrg, IKS
Neuhold
ÖKOM
X-MATIC

 

Referenzen:
k5 – Stadtgemeinde Pöchlarn
IKS – Gemeinde Parndorf
Neuhold – Marktgemeinde Ilz
ÖKOM – Stadtgemeinde Schwanenstadt
X-MATIC – Stadtgemeinde Herzogenburg

  Screenshot GeoMedia SmartClient

GeoMedia Smart Client

Unternehmensweite Nutzung raumbezogener Daten mit GeoMedia Smart Dient.

 

Adress-, Gebäude-, Wohnregister

AGWR in GeoMedia Smart Client integrieren

  Photo Luftaufnahme Felder

Raumplanung

Maßgeschneiderte Lösungen von der Datenbeschaffung bis zum Druck.